Termine 2022

Klimaneutralität - was ist möglich?

 

Diese Frage stellen sich im Moment viele Bürgerinnen und Bürger. Was kann jeder einzelne von uns tun und was kann die

Politik leisten?

Auf diese Fragen gehen wir am 02. September 2022 ab 15:30 Uhr im Thies’schen Haus ein und stellen in drei Impulsvorträgen verschiedene Projekte vor:

  1. Bürgerenergie
    Dem Aufruf aus der Juni-Ausgabe des Sachsenwalders von Fabian Lange sind einige interessierte Wohltorfer:innen und Reinbeker:innen gefolgt und es hat sich eine Gruppe gefunden, die eine Genossenschaft „Bürgerenergie Bille“ gründen werden! Ziel ist es, mit den Einlagen in Form von Genossenschaftsanteilen (Dach-)Flächen zu pachten, um große PV-Anlagen zu installieren. Die Gründer:innen stellen den Stand des Projektes vor und informieren darüber, wie wir mitmachen können. Interessant soll auch die anschließende Diskussion mit Konstantin von Notz werden, der Fragen zu den geplanten Rahmenbedingungen der Koalition auf Bundesebene beantworten wird. 

  2. Erneuerbare Energien in privaten Haushalten
    PV-Anlage auf meinem Dach? Was leistet eine Wärmepumpe und lohnt sich ein Austausch für mich? Es stellen 2-3 Wohltorfer:innen ihren ganz eigenen Weg in die Klimaneutralität und Energieunabhängigkeit vor. Auch wollen wir in den Erfahrungsaustausch mit Euch gehen: Was waren oder sind Hindernisse auf den Weg, kann ich ein Auto durch eine E-Lastenbike ersetzen, was leistet ein E-Auto? 

  3. Erneuerbare Energien in öffentlichen Gebäuden
    Wir planen oder bauen gerade große kommunale Gebäude wie Sporthalle, Kita oder Feuerwehrgerätehaus in Wohltorf. Anhand der Sporthalle zeigen wir auf, wie in Zukunft klimaneutral diese Gebäude bewirtschaftet werden können.

Außerdem wird die Klimaschutzinitiative Sachsenwald mit einem Solarstand dabei sein und viele Fragen beantworten können.

 

Wir freuen uns mit musikalischer Begleitung und bei leckerem Kuchen auf einen tollen Austausch mit Euch! Leider ist die Corona-Pandemie noch nicht ausgestanden – falls zu unserer Veranstaltung Einschränkungen erforderlich sein sollten, werden die hier veröffentlicht.

 

Eure GRÜNEN vom Ortsverband Sachsenwald